Akupunktur
Akupunktur (Lat.: acus = Nadel, punctio = das Stechen) ist ein Teilgebiet der
traditionellen chinesichen Medizin (TCM).
Die TCM geht von Lebensenergien des Körpers aus (Qi), die auf festgelegten
Längsbahnen (Meridianen) zirkulieren und einen steuernden Einfluss auf alle
Körperfunktionen haben.
Ist dieser Energiefluss durch Blockaden gestört, können Krankheiten entstehen.
Um das Qi wieder fliessen zu lassen, werden kleine hauchdünne Nadeln in die
entsprechenden Akupunkturpunkte gestochen.
Der Körper fängt an sich selbst zu heilen und der Energiefluss des Körpers kann
wieder zirkulieren.
FOLGE MIR AUF FACEBOOK